By URL
By Username
By MRSS
Enter a URL of an MRSS feed
 
or

Der König von Makronien Der König von Makronien, der sich schon seit längerer Zeit gerade in seinen besten Jahren befand, war eben aufgestanden und sass unangezogen auf dem Stuhl neben dem Bett. Vor ihm stand der Hausminister und hielt ihm seine Strümpfe hin, von denen der Eine ein grosses Loch in der Ferse hatte. Und obwohl er den Strumpf mit grosser Sorgfalt so gedreht hielt, dass der König das Loch nicht bemerken sollte, und obschon der König ansonsten mehr auf hübsche Stiefel als auf ganze Strümpfe zu achten pflegte, so war diesmal das Loch dem königlichen Scharfblick doch nicht entgangen...