By URL
By Username
By MRSS
Enter a URL of an MRSS feed
 
or

de.euronews.net Das Centre Pompidou in Paris beherbergt derzeit eine Ausstellung mit Bildern des norwegischen Malers Edvard Munch. Während vor allem dessen Werk "Der Schrei" berühmt ist, sind hier überwiegend unbekanntere und teils noch nie gezeigte Bilder zu sehen. Die Schau trägt den Titel "Edvard Munch, l'oeil moderne" (Edvard Munch, das moderne Auge) und die soll ein neues Licht auf den Expressionisten werfen. So wollen die Kuratoren Angela Lampe und Clément Chéroux mit bestimmten Vorstellungen aufräumen, die Werk und Maler umgeben. Etwa der des einsamen Künstlers. Zu sehe